Baden und Föhnen - Mangfalltaler Hundesalon

Baden und Föhnen

Unsere eigens für Hunde designte Badewanne bietet viel Platz und ein leichtes Einsteigen. (Einstieg über eine gemauerte Treppe für die Hunde!)

Das Baden erfolgt grundsätzlich mit temperiertem Wasser und mit für ihren Hund individuell ausgesuchten Shampoo und Pflegespülung. Standardgemäß verwenden wir ausschließlich Pflegeprodukte auf Naturbasis. Anschließend wird Ihr Hund frottiert und mit Warmluft getrocknet. (Je nach Rasse unter ständigem bürsten.)

Hunde baden?

Unsere Hunde leben heute eher selten "draußen" als Hofoder Wachhunde, sondern vielmehr als Familienmitglied mit uns zusammen. Dass man einen Hund, der so eng mit einem zusammenlebt, womöglich Sofa evtl. sogar das Bett mit einem teilt, öfter baden muss, versteht sich sicherlich von selbst. Folglich ist deutlich zu erkennen, dass sich im Laufe der Zeit unsere Bedürfnisse hinsichtlich Sauberkeit und Hygiene geändert haben.

Wie oft sollte Ihr "Familienmitglied" baden?

Wir baden unsere Hunde immer dann, wenn sie übel riechen oder wenn sie ganz einfach schmutzig sind.
Da einige Hunde auch dazu neigen, sich manchmal in extrem übel riechende Dinge zu wälzen, kann ich eine Faustregel für die Abstände nicht geben. D.h. wann immer es aus hygienischer Sicht erforderlich ist, sollte der Hund gebadet werden. Dabei sollten Hunde nur mit speziellen Hundeshampoo gebadet werden, am besten mit Pflegeprodukten auf Naturbasis.